018 Fieber, Instagram und Taifun

Geschrieben von Sven Tetzlaff am . Veröffentlicht in Podcast

018 logo taifunIn der 18. Folge geht es um Erfahrungen, die man machen kann, wenn man zu hohe Temperaturen hat und was das mit Instagram zu tun hat. Dann gehts um Kinogeschmack, bzw. die Ansprueche, die man (ich) ans Kino hat. Weiterhin stelle ich zwei interessante Podcasts vor. Und last but not least muss ich mich ein bisschen auf Chan-Hom vorbereiten.

 

 

 

Das Leica Photography - Archiv

Geschrieben von Sven Tetzlaff am . Veröffentlicht in Fotofalter

Pages from Leica Photography v14n01 Spring 1961

Gelegentlich schreibe ich in dieses Blog kleine Rezensionen zu Artikeln aus dem Fotofalter. Fotofalter war eine Foto-Zeitschrift in der DDR, die ueber die Zeit immer mal den Namen (1962) und auch den Verlag wechselte, aber im Prinzip bis 1991 als Photokino-Magazin existierte. Diese Rezensionen findet man unter der Kategorie Fotofalter.

Aus guten Gruenden hab ich mich immer ein wenig davor gescheut, die Magazine komplett zu scannen und hier verfuegbar zu machen. Allerdings waere dieses Vorgehen durch Fair Use in vielen Laendern - und so auch hier in Hong Kong - durchaus gedeckt. Aber ich bin vielleicht auch nur ein zu grosser Schisser, denn jemand anderes hat ein aehnliches Projekt in ein neues Universum gehoben (Stufe reicht nicht ...).

Capture One Pro 8 - QuickTips - Farbgrenzen

Geschrieben von Sven Tetzlaff am . Veröffentlicht in Fotografie

Manchmal fragt man sich bei der Farbmanipulation in der EBV, welche Farben man denn nun gerade verändert. Capture One Pro macht es einem da besonders einfach, den Grenzverlauf zwischen den Farben, die man verändern möchte und denen, die besser so bleiben sollen, zu erkennen.


Mehr Infos unter http://sventetzlaff.com
Deutsche Capture One Pro Community https://plus.google.com/u/0/communities/115279018948731455378
Alle Quicktips: https://www.youtube.com/watch?v=Jnl_2DEXkgI&list=PLBOnqvc0Bv4EJjqtCXfHxyKxBtzwO6hTG

Wir verwerten uns zu Tode ...

Geschrieben von Sven Tetzlaff am . Veröffentlicht in Diverse

de gemaZugegeben, ein Artikel ueber GEMA-gesperrte Videos auf Youtube ist ungefaehr so originell wie: Gnihihi ... die trinken Tomatensaft ... im Flugzeug. Dennoch halte ich die Wunde gelegentlich und gerne offen. Mir faellt da auch mehr zu ein, als zu Tomatensaft ... Anlaesse gibt es auch mehr. Ausserdem passt es ganz gut zu der aktuellen UrheberrechtsVerwerterrechtsnovelle mit der man die Panoramafreiheit verbieten moechte. Wobei, diese Aussage ist nicht so ganz korrekt. Niemand will etwas verbieten ! Das ist eher so ein Kollateraldingens ...

017 Drachenbootfest auf Paracetamol

Geschrieben von Sven Tetzlaff am . Veröffentlicht in Podcast

017 logo Drachenbootfest auf ParacetamolIn dieser Folge berichte ich live vom Drachenbootfest. In Europa kennt man von diesem Fest vor allem das Drachenbootrennen. Dieses wiederum hat hier ausnahmsweise mal so gar keinen kompetitiven Charakter, sondern ist eher eine Spassveranstaltung ... zumindest in Hangzhou. Um das Fest herum gibt es neben dem Rennen noch ein paar weitere Rituale, wie z.B. das ZongZi-Essen oder das befuellen von kleinen bunten Paecken mit getrockeneten Kraeutern. Das Drachenbootrennen ist eher vergleichbar mit einer Parade von verschiedenen gesellschaftlichen Gruppen, wie z.B. Sportclubs, Rentnervereinigungen, Firmen, Tanz- und Seminargruppen usw. Obwohl der Anlass fuer das Fest eher morbide ist, steht heute jedoch der Spass im Vordergrund.

Die Aufnahme ist wie gewohnt eine OKM-Aufnahme und entspr. am besten mit Kophoerern zu geniessen. Und natuerlich enthaelt der eBook-Companion jede Menge Bilder vom Fest.

016 Zahnpaste, Jazz, Medien & Canton Fair

Geschrieben von Sven Tetzlaff am . Veröffentlicht in Podcast

016 logo Zahnpaste Jazz Medien CantonFairIn der heutigen Folge wieder 2 Teile. Im ersten Teil gib es zu hoeren:

* Zahnpaste, Jazz und Shanghai
Der Marken-Marktfuehrer in Asien fuer Zahnpaste und Mundwasser ist die Darlie. Ich versuche zu ergruenden, was diese sehr alte Marke mit dem weissen Jazz der 20er Jahre in Amerika und den Besuchsregeln des HuangPu Parks in Shanghai zu tun hat. Ausserdem rante ich ca. 1min ueber das beinahe-Medium Twitter und postuliere eine masochistische Veranlagung seiner Nutzer.

* Medien, Nepal und die Wahrheit
Wer schon laenger meinen Podcast hoert, der weiss, dass ich den Medien bestimmte Faehigkeiten, die ihnen staendig untergemogelt werden, z.B. irgendwie die Wirklichkeit abbilden zu wollen, vehement abspreche. Und zwar aus Erfahrung. Nun sind meine Erfahrungen evtl. nicht massgeblich, daher zitier ich hier mal jemand anderen und beleuchte das Thema am Beispiel Nepal.

Der eBook Companion enthaelt diesmal da Stueck Swanee von Al Jolson (George Gershwin), ein paar Bilder zu Al Jolson und Darlie und 36 Abbildungen von Katmandu.

Und im zweiten Teil gibt es wieder eine OKM-Aufnahme von der Canton-Fair. Wir waren letztes mal an der Stelle stehen geblieben, als ich einen Stand mit einem Nagel(lack)-Printer besucht habe. Ich fabulier im 2. Teil ein bisschen ueber Apple, Design, Muji ...

Ein Nachtrag zu meinem Lightroom-Rant

Geschrieben von Sven Tetzlaff am . Veröffentlicht in Fotografie

sventetzlaff 0531Nicht das jemand denkt, ich wuerde mich gerade auf Lightroom einschiessen. Natuerlich nicht. Aber einfach macht es einem Adobe nicht, nicht staendig ueber sie zu laestern. Anlass fuer diesen Artikel war ein Blogpost von Stefan Groenveld zum Thema CaptureOnePro vs. LR CC. Und dabei ist mir aufgefallen, dass COP-User nach meinem Geschmack immer etwas zu bescheiden auftreten. Ich find ja, ein bisschen Polemik schadet da rein gar nicht. Entsprechend habe ich dann meinen Kommentar zu seinem - wirklich lesenswerten Artikel - gepostet, um mal ein bisschen Oel ins Feuer zu giessen. Ausserdem verspreche ich, dass dies der letzte Artikel fuer dieses Jahr zum Thema Lightroom sein wird. Hier nun der Kommentar in voller Laenge: ...

015 Xixi, Expats, Fruechte & GaoKao

Geschrieben von Sven Tetzlaff am . Veröffentlicht in Podcast

015 logo Xixi Expats Fruechte GaoKaoHeute mal eine Folge aus dem XiXi-Aussenstudio. Um was es geht:
* Visa Nerverein
Alle zwei Jahre brauche ich ein neues Visum und jedes mal gibt es was Neues ...
* Podcasts pluggen
Ich kenne neben meinem Podcast nur noch einen einzigen weiteren deutschsprachigen Podcast zum Thema Asien. Und der ist darueber hinaus sogar noch richtig gut ...
* Expats so ganz allgemein
Manchmal sind die schon so ein ziemlicher Schmerz im Po ... also manche zumindest ...
* Fruechte der Saison
Pipa und Yangmei ...